221. Vorstandssitzung vom 18. März 2019

  • An der Generalversammlung vom 4. März 2019 haben Oliver Schaller, Martin Bernhard und Michael Hug ihren Rücktritt eingereicht. Die anwesenden Mitglieder haben ihren grossen Einsatz für den Club mit herzlichem Applaus verdankt. Andreas Heer wurde zum neuen Präsidenten gewählt und Dominique Ritter, Gaby Kägi Vetter sowie Sandy Wiktor wurden als neue Mitglieder in den Vorstand gewählt.
  • Nach der Generalversammlung hat der Vorstand am 18. März seine erste Sitzung in neuer Zusammensetzung durchgeführt und sich konstituiert. Dominique Ritter betreut das Ressort Finanzen, Gaby Kägi Vetter betreut die Junioren und Sandy Wiktor wird stellvertretende Spielleiterin und ist für Lizenzen und Interclub zuständig.
  • Die Organisation der Platz- und Gartenpflege ist geregelt.
  • Am Samstag, 13. April 2019, findet im TCW von 9 bis 14 Uhr der Tag der offenen Tür statt. Eine engagierte Crew wird die Gäste empfangen und betreuen. Unser Coach Markus Frei organisiert Schnuppertrainings; ferner haben die Gäste die Möglichkeit zum freien Spiel auf unseren schönen Plätzen. Von 11 bis 13 Uhr gibt es Wurst und Brot.
  • Freiwillige unter der Leitung von Madeleine Holdener haben sich zur Gartencrew zusammengetan. Sie werden dafür sorgen, dass unsere Anlage stets einen gepflegten Eindruck hinterlassen wird. Herzlichen Dank!

219. Vorstandssitzung vom 26. November 2018

  • Das nächste Advantage wird demnächst an die Mitglieder versandt.
  • Die Mitgliederumfrage hat mit sehr guter Beteiligung stattgefunden – über siebzig Mitglieder haben sich vernehmen lassen. Der Vorstand ist derzeit daran, die Ergebnisse auszuwerten, und wird die Mitglieder über die wichtigsten Erkenntnisse orientieren. Über erste Massnahmen, die im Gefolge der Umfrage ergriffen werde sollen, wird an der Generalversammlung vom 4. März 2019 informiert.
  • Eine Delegation des Vorstandes führt bereits erste Gespräche über die Betreuung des Bistros und der Plätze.

218. Vorstandssitzung vom 29. Oktober 2018

  • Das für den 27. Oktober 2018 vorgesehene Schlussturnier fiel buchstäblich ins Wasser – bzw. in den von den Wiesen und Wäldern herbeigesehnten Regen. Der Schlussabend hingegen fand statt und war ein voller Erfolg. Zahlreiche Mitglieder liessen die Saison bei bester Stimmung ausklingen.
  • Die Plätze sind immer noch bespielbar. Wenn das Wetter milde ist, finden sich nach wie vor Mitglieder auf der Anlage ein und spielen fröhlich Tennis. Nachahmen ist erlaubt!
  • Der Vorstand hat bereits mit der Planung der Saison 2019 begonnen und wird demnächst den Link zu einer Mitgliederumfrage versenden. Die Resultate der Umfrage werden es dem Vorstand erlauben, die Planung der Saison auf die Bedürfnisse der Mitglieder auszurichten.

217. Vorstandssitzung vom 27. August 2018

  • Am 25. August fand der erste Teil der Junioren-Clubmeisterschaften statt. Trotz Regen darf der Vorstand auf einen äusserst gelungenen Anlass zurückblicken. Die Stimmung war ausgezeichnet, es wurden packende Partien gespielt, und unser Gastroteam mit Swannie und Lucienne sorgte dafür, dass niemand einen Hungerast bekam.
  • Am 1. und 2. September geht es bei den Junioren um die Wurst: die Junioren-Clubmeisterin und der Junioren-Clubmeister werden ermittelt. Gleichzeitig findet das Finalwochenende der Clubmeisterschaften statt. Der Vorstand freut sich auf zahlreiche Zuschauer und spannende Partien.
  • Das Finalwochenende wird am Sonntag-Abend um 17.45 Uhr mit der Siegerehrung und ab ca. 18 Uhr mit einem reichhaltigen Buffet von Swannie abgeschlossen. Anmeldung auf der Webseite – es sind noch Plätze frei!
  • Auf gewissen Plätzen stehen die weissen Linien vor. Der Vorstand prüft Sanierungsmöglichkeiten.
  • Der Anbieter unserer Vereinssoftware Fairgate hat eine Migration angekündigt. Unter kundiger Anleitung unserer Club-eigenen IT-Spezialistin Ruxandra Domenig sorgt der Vorstand dafür, dass die Migration reibungslos vonstatten geht. Die Mitglieder werden weiterhin von der erleichterten Kommunikation profitieren, die uns die Software ermöglicht.

216. Vorstandssitzung vom 2. Juli 2018

  • Die Sommerferien stehen vor der Tür! Während der Ferien ist der Betrieb des Bistros reduziert; die Mitglieder werden durch separate Email über die Einzelheiten orientiert. In der ersten und letzten Woche finden Tennis-Camps statt.
  • Neu werden Juniorenchallenges am Anschlagsbrett im Clubhaus ausgehängt. Junioren sollen sich gegenseitig herausfordern und Spass an Spiel und sportlichem Wettkampf bekommen. Die Junioren spielen ihre Matches selbständig.
  • Die Mixed-Doppel-Mannschaften hatten grossen Spass am Teamevent vom 24. Juni. Der Anlass wird auch nächstes Jahr wieder stattfinden.
  • Die Vorbereitungen für die Teilnahme am Witiker Märt laufen bereits.
  • Am 19. August findet das Pétanque-Turnier statt. Nähere Informationen folgen.