223. Vorstandssitzung vom 13. Mai 2019

  • Der Club verzeichnet einen erfreulichen Zuwachs bei der Anzahl Junioren. Die Öffentlichkeitsarbeit der letzten Wochen hat Früchte getragen!
  • Die Ballmaschine ist mit frischen Bällen bestückt.
  • Leider besteht wetterbedingt ein erheblicher Rückstand bei den Interclub-Spielen. Alle Reservetermine werden benötigt, um das Programm durchzubringen.
  • Unser Wirtepaar Helen und Peter Kamberger hat einen tollen Einstand hingelegt – das Bistro wird rege besucht, und der Grill läuft heiss!
  • Dank sorgfältiger Pflege durch unseren Platzwart Heinz Eichholzer sind die Plätze trozt schwierigen Witterungsverhältnissen in sehr gutem Zustand.

222. Vorstandssitzung vom 1. April 2019

  • Unsere schönen Plätze wurden von der Firma Josef sorgfältig für den Spielbetrieb vorbereitet, und Heinzelweibchen und –männchen haben an der „Uufrichti“ vom 31. März Plätze und Umgebung eingerichtet, so dass es am Eröffnungsturnier los gehen kann. Herzlichen Dank an alle treuen Helfer!
  • Der neue Platzwart, Heinz Eichholzer, hat seine Arbeit an der „Uufrichti“ aufgenommen und sorgt dafür, dass die Plätze stets in gutem Zustand sind.
  • Unser Trainer Markus Frei hat ein attraktives erweitertes Trainingsangebot auf die Beine gestellt, das den Mitgliedern demnächst kommuniziert wird.
  • Wir freuen uns auf die neue Saison und viele Begegnungen mit langjährigen und neuen Clubmitgliedern!

221. Vorstandssitzung vom 18. März 2019

  • An der Generalversammlung vom 4. März 2019 haben Oliver Schaller, Martin Bernhard und Michael Hug ihren Rücktritt eingereicht. Die anwesenden Mitglieder haben ihren grossen Einsatz für den Club mit herzlichem Applaus verdankt. Andreas Heer wurde zum neuen Präsidenten gewählt und Dominique Ritter, Gaby Kägi Vetter sowie Sandy Wiktor wurden als neue Mitglieder in den Vorstand gewählt.
  • Nach der Generalversammlung hat der Vorstand am 18. März seine erste Sitzung in neuer Zusammensetzung durchgeführt und sich konstituiert. Dominique Ritter betreut das Ressort Finanzen, Gaby Kägi Vetter betreut die Junioren und Sandy Wiktor wird stellvertretende Spielleiterin und ist für Lizenzen und Interclub zuständig.
  • Die Organisation der Platz- und Gartenpflege ist geregelt.
  • Am Samstag, 13. April 2019, findet im TCW von 9 bis 14 Uhr der Tag der offenen Tür statt. Eine engagierte Crew wird die Gäste empfangen und betreuen. Unser Coach Markus Frei organisiert Schnuppertrainings; ferner haben die Gäste die Möglichkeit zum freien Spiel auf unseren schönen Plätzen. Von 11 bis 13 Uhr gibt es Wurst und Brot.
  • Freiwillige unter der Leitung von Madeleine Holdener haben sich zur Gartencrew zusammengetan. Sie werden dafür sorgen, dass unsere Anlage stets einen gepflegten Eindruck hinterlassen wird. Herzlichen Dank!

219. Vorstandssitzung vom 26. November 2018

  • Das nächste Advantage wird demnächst an die Mitglieder versandt.
  • Die Mitgliederumfrage hat mit sehr guter Beteiligung stattgefunden – über siebzig Mitglieder haben sich vernehmen lassen. Der Vorstand ist derzeit daran, die Ergebnisse auszuwerten, und wird die Mitglieder über die wichtigsten Erkenntnisse orientieren. Über erste Massnahmen, die im Gefolge der Umfrage ergriffen werde sollen, wird an der Generalversammlung vom 4. März 2019 informiert.
  • Eine Delegation des Vorstandes führt bereits erste Gespräche über die Betreuung des Bistros und der Plätze.

218. Vorstandssitzung vom 29. Oktober 2018

  • Das für den 27. Oktober 2018 vorgesehene Schlussturnier fiel buchstäblich ins Wasser – bzw. in den von den Wiesen und Wäldern herbeigesehnten Regen. Der Schlussabend hingegen fand statt und war ein voller Erfolg. Zahlreiche Mitglieder liessen die Saison bei bester Stimmung ausklingen.
  • Die Plätze sind immer noch bespielbar. Wenn das Wetter milde ist, finden sich nach wie vor Mitglieder auf der Anlage ein und spielen fröhlich Tennis. Nachahmen ist erlaubt!
  • Der Vorstand hat bereits mit der Planung der Saison 2019 begonnen und wird demnächst den Link zu einer Mitgliederumfrage versenden. Die Resultate der Umfrage werden es dem Vorstand erlauben, die Planung der Saison auf die Bedürfnisse der Mitglieder auszurichten.